Machu Picchu Explorer - Peru Rundreise

  • Peru Reise Machu Picchu
  • Peru Reise Lima
  • Peru Reise Cusco
  • Peru Reise Natur Landschaft
  • Peru Reise Inka ruinen
  • Peru Reise Kultur
  • Peru Reise Tiere und Natur

Entdecken Sie auf der geführten Rundreise Machu Picchu Explorer die Highlights von Peru. Die Reise führt von der Hauptstadt Lima über die Inkahochburg Cusco und das Heilige Tal der Inkas bis zu der Ruinenanlage von Machu Picchu. Ihr Reiseleiter führt Sie zu den spannensten Orten der Inkakultur und zu den landschaftlich schönsten Orten. Sie übernachten in erstklassigen Hotels im kolonialstil und können die international renommierte peruanische Küche genießen. Die Peru Rundreise eignet sich ideal als Reisebaustein in Kombination mit einer Galapagos Kreuzfahrt in Ecuador.

Übersicht:

+ Privatreise - keine Gruppe. Sie reisen mit Ihrem eigenen Reiseleiter. Die Reise ist individuell gestaltbar.
+ Reise in Peru: Lima, Cusco, Heilige Tal der Inkas, Machu Picchu
+ Deutschsprachige Reiseleitung
+ Fahrten im klimatisieren Reisebus bzw. Minivan
+ Reisebeginn täglich
+ Übernachtung in hochwertigen 4-5* Hotels im Kolonialstil und Haciendas

Leistungen:

+ Reise gemäß Reisebeschreibung inkl. aller Transfers und Aktivitäten
+ Mehrsprachige, sehr gut ausgebildete und staatlich zertifizierte Reiseleiter
+ Moderne und sichere Fahrzeuge mit zertifizierten Fahrern
+ Übernachtung in hochwertigen Hotels bzw. Haciendas der 4-5 Sterne Kategorie
+ Alle Eintrittsgelder inklusive
+ Mahlzeiten wie angegeben inklusive
+ 24h deutschsprachiger Ansprechpartner von Advenation

Reiseverlauf:

Reisetag 1: Lima - Ankunft
Ankunft in Lima am Flughafen. Privater Transfer vom Flughafen zum Hotel und Check-In (z.B. Hotel B Lima, 5*). Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. (-/-/-)

Reisetag 2: Lima
Nach dem Frühstück lernen Sie die Metropole Lima kennen. Zu Beginn besichtigen Sie die Huaca Pucllana Anlage im Stadtteil Miraflores. Dabei handelt es sich um eine Ausgrabung der Lima Kultur die um die Jahre 200-330 nach Christus entstand und als heilige Zeremoniestätte diente. Anschliessend lernen Sie bei einer Rundfahrt und einem Rundgang das historische Lima mit seiner einmaligen Architektur sowie das moderne Lima (San Isidro, Miraflores, Larco Mar) kennen bevor Sie das Larco Museum besuchen werden. Das Museum beherbergt Ausstellungsstücke der vorkolumbischen Epoche die bis zu 3000 Jahre alt sind. Besonders interessant, und eigentlicher Schwerpunkt des Muesums, ist die Schatzkammer mit mehr als 45.000 Fundstücken. Am späten Nachmittag kehren Sie in Ihr Hotel zurück. (F/-/-)

Reisetag 3: Cusco
Am frühen Morgen Transfer vom Hotel zum Flughafen. Flug am Morgen von Lima nach Cusco. Nach Ankunft in Cusco Transfer zum Hotel. Der restliche Morgen steht zur freien Verfügung (Akklimatisierung). Am Nachmittag geführter Stadtrundgang in Cusco mit Besuch des Hauptplatzes mit der Kathedrale (Plaza de Armas) und dem Sonnen oder Korikancha Tempel. Anschliessend Fahrt zu den Inkaruinen ausserhalb der Stadt. Besichtigung von Kenko, Tambomachay, Puca Pucara und die Sacsayhuaman Festung. Übernachtung in Cusco (z.B. Aranwa Cusco oder Hotel Libertador Cusco, 5*). (F/-/-)

Reisetag 4: Das heilige Tal der Inkas
Ganztägiger Ausflug in das Tal der Inkas entlang des Vilcanota Flusses. Das Tal an sich ist bereits eine Sehenswürdigkeit aufgrund der einmaligen Landschaft. Besuch des traditionellen Marktes von Pisac (Dienstag, Donnerstag und Sonntag). Am Nachmittag Besuch der Ollantaytambo Festung. Ollantaytambo ist das einzige verbliebene Beispiel für Stadtplanung aus der Inka-Zeit. Nach einer Legende soll der Gott Viracocha die Inka angeleitet haben, die Stadt zu bauen. Rückfahrt nach Cusco und Übernachtung im bereits bekannten Hotel. (F/M/-)

Reisetag 5: Machu Picchu mit Zugfahrt
Am frühen Morgen Transfer zum Bahnhof. Es beginnt die dreieinhalbstündige Fahrt hinauf nach Aguas Calientes im Vistadome Zug (optionale Alternative: die einmalige Fahrt im Luxuszug Hiram Bingham). In Aguas Calientes angekommen fährt man noch eine halbe Stunde mit dem Bus bis zum Eingang von Machu Picchu. Dort angekommen beginnt ein geführter Rundgang über das Gelände wo die verschiedenen Häuser, Tempel und Ruinen besucht werden. Anschliessend Zeit zur freien Verfügung zur Erkundung der Machu Picchu Ruinenanlage. Nach dem Mittagessen Rückfahrt mit dem Zug nach Cusco und Transfer zum Hotel. Übernachtung in Cusco. (F/M/-)

Reisetag 6: Cusco - Lima
Am Morgen Transfer zum Flughafen. Linienflug (mit LAN oder Taca Airlines) nach Lima. Abreise oder Reiseverlängerung z.B. in Ecuador.

USNER TIPP: Reiseverlängerung Galapagos Kreuzfahrt

Termine:

Abreise täglich.

Preise:

Privatreise - Preise pro Person:
2.100 Euro bei 2 Personen, Übernachtung im Doppelzimmer, zzgl. Inlandsflüge

Für Verfügbarkeiten und Preise rufen Sie uns an 0711-51866968 oder schreiben Sie uns an info@advenation.com

Reiseberatung / Angebot 


Die Angebote verstehen sich vorbehaltlich der Verfügbarkeit. Die Preise verstehen sich pro Person bei Doppelbelegung eines Doppelzimmers / einer Doppelkabiene, nur Kreuzfahrt ohne Anreise und Eintrittsgelder. Aufpreis für Einzelkabinen auf Anfrage. Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Details zur unseren Zahlungs- und Buchungsbedingungen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Reisebedingungen.
Änderungen bleiben vorbehalten für Fluggesellschaften, Reiserouten und Preisangaben.